Allgemein · Konsum- und Gesellschaftskritik · Lyrik · Nachdenkliches

Die grauen Männer von Heute

Erinnert ihr euch noch an Momo? Das kleine Mädchen mit viel zu großem Mantel, das die tollsten Geschichten erzählen und die tollsten Spiele spielen kann? Das Mädchen, das eine ganz besonders tolle Eigenschaft hat, für die sie von allen Dorfbewohnern geliebt wird? Momo kann zuhören. Sie nimmt sich alle Zeit der Welt, um nicht nur…… Weiterlesen Die grauen Männer von Heute

Allgemein · Konsum- und Gesellschaftskritik · Nachdenkliches

„Back to the roots“ – Akustik statt Optik?

Wir kennen ihn alle: den Klatsch. In Magazinen und Blogs wird sich darüber lustig gemacht, welchen modischen Fehltritt sich die Sängerin XY heute mal wieder geleistet hat. Doch sollte es nicht vielmehr um die Stimme gehen, als um das Äußere? Ist das Musikbusiness immer mehr in eine Richtung gerutscht, in der es nur noch um…… Weiterlesen „Back to the roots“ – Akustik statt Optik?

Allgemein · Konsum- und Gesellschaftskritik · Nachdenkliches

Schreib‘ mal wieder einen Brief!

Wir leben in einer Zeit, in der Kommunikation schneller funktioniert als je zuvor. früher gab es Postkutschen und Brieftauben. Man konnte sich meist nicht so ganz sicher sein, wann und ob ein Brief überhaupt ankommt und doch war man über weiter Distanz darauf angewiesen. Es war die einzige Art der Kommunikation über weite Strecken, bei…… Weiterlesen Schreib‘ mal wieder einen Brief!

Allgemein · Konsum- und Gesellschaftskritik · Nachdenkliches

Kurzer Valentinstagskommentar

Ein Feiertag. Mal wieder. Die Bloggerwelt überschlägt sich mit Beiträgen über den ach so schönen Feiertag der Liebenden. Ganz ehrlich: Ich glaube es gibt keinen Feiertag, der mich mehr ankotzt. Und das nicht, weil ich einsam und frustriert wäre oder den Liebenden ihr Glück nicht gönne. Es liegt für mich ganz einfach daran, dass dieser…… Weiterlesen Kurzer Valentinstagskommentar

Allgemein · Konsum- und Gesellschaftskritik · Nachdenkliches · Politik

Logik? Was ist das? Ein Artikel über das Bundesverfassungsgericht und die NPD

Heute (am 17.01.2017) wurde im Bundesverfassungsgericht das Urteil gefällt, dass die NPD nicht verboten wird. Begründet wurde dies mit der Aussage, die NPD sei zwar verfassungsfeindlich, jedoch wäre es momentan nicht absehbar, dass sie eine reelle Gefahr sei, aufgrund ihrer „Unbedeutsamkeit“. Bei diesem, von acht Richtern über zwei Stunden verfasstem Urteil, wage ich ernsthaft an…… Weiterlesen Logik? Was ist das? Ein Artikel über das Bundesverfassungsgericht und die NPD

Allgemein · Konsum- und Gesellschaftskritik · Nachdenkliches

Zu viel oder zu wenig Selbstbewusstsein?

Wenn man das Wort Selbstliebe erwähnt, fällt vielen zuerst die Sage von  Narzissus und der damit verbundenen Begriff Narzissmus ein. Natürlich sind die Geschichte von dem wunderschönen Mann, der sich unsterblich in sich selbst verliebte und der Begriff einer psychischen Krankheit eher negativ besetzt. Doch ist Selbstliebe wirklich so verachtenswert? Oder ist sie vielleicht etwas,…… Weiterlesen Zu viel oder zu wenig Selbstbewusstsein?

Allgemein · Konsum- und Gesellschaftskritik · Nachdenkliches

Fernsehen – Nicht viel mehr als Verdummung und Marketing?

Ich schalte den Fernseher ein. Mit strahlendem Lächeln überreicht der Bachelor eine Rose. Nach dem Umschalten muss ich mir die Vorschau von Heidis weinenden Topmodels anschauen. Ich schalte wieder um. Es wird und wird nicht besser. Dabei habe ich über 30 Sender zur Auswahl. Allein über Kabel. Doch das war nicht immer so. 1951 gab…… Weiterlesen Fernsehen – Nicht viel mehr als Verdummung und Marketing?

Allgemein · Konsum- und Gesellschaftskritik · Nachdenkliches

Haben wir das Spielen verlernt?

Kennt ihr das? Man geht einen altbekannten Weg in dem Ort, in dem man aufgewachsen ist entlang und kommt an seinem alten Lieblingsspielplatz vorbei? Plötzlich kann man sich noch lebhaft erinnern, wie dort früher die Tage verbracht wurden. Im Kindergarten hat man hauptsächlich getobt. Man spielte Fangen und Verstecken. Bei schlechtem Wetter, wenn man nicht…… Weiterlesen Haben wir das Spielen verlernt?

Konsum- und Gesellschaftskritik · Nachdenkliches

Fashion Blogs – Maskenbildner und/oder Indivualisten?

Die Welt der Blogger ist übersät von Fashion-Blogs. Dort stellen viele Blogger Bilder von sich in ihrer Kleidung online und schreiben Texte darüber, was sie da eigentlich tragen. Doch warum gibt es eigentlich so viele Fashion-Blogs? Nicht nur Mode-Bloggern ist Kleidung wichtig. Jeder von uns gibt mit seiner Kleidung ein gewisses Statement ab. Manchen ist…… Weiterlesen Fashion Blogs – Maskenbildner und/oder Indivualisten?

Konsum- und Gesellschaftskritik · Nachdenkliches

Topmodels: Wann darf man endlich Klone züchten?

Gerade lief die zweite Folge der aktuellen Staffel von Germanys next Topmodel im Fernsehen. Eigentlich war das Übliche zu sehen. Abgemagerte Körper und Mädels, die versuchen um jeden Preis aufzufallen. Doch…. heute gab es etwas Besonderes… Ein Fünkchen Individualismus keimte auf. Die dunkelhaarige Laura hatte nämlich Dreadlocks. Ja genau. Diese verfilzten Strähnen. Dass so etwas…… Weiterlesen Topmodels: Wann darf man endlich Klone züchten?