Allgemein · Zitate & Songtexte

„Mein Herz schlägt wie ein Feuerwerk“

In seinem Song „Bittersüß“ singt der 21jährige Sänger Joris „Mein Herz schlägt wie ein Feuerwerk“. Die Menge jubelt, singt mit, Mädchenherzen schmelzen.

Ich stehe da und denke an ein Feuerwerk.
Wunderschön.
Ich liebe Feuerwerk.
Ich denke an ein Feuerwerk in Joris linker Brust.
Er singt und singt und plötzlich beginnt da etwas zu knistern, zu zündeln. Die Zündschnur ist entfacht. Langsam frisst sich das Feuer in Richtung Feuerwerkskörper direkt in sein Herz durch. Die Menge bebt. Keiner scheint etwas zu bemerken. Da singt er es wieder. „Mein Herz schlägt wie ein Feuerwerk“. Das Feuer erreicht das Herz. Explosion, alles laut, Joris ist zerfetzt. Die vorderen Reihen voller Blut und nun plötzlich totem Fleisch. Der Rest entsetzt. Und während der Saal so plötzlich totenstill auf Joris Überreste blickt, erstreckt sich Lärm und der Geruch von Rauch im Raum. Bringt ein Feuerwerk dort wo gerade noch Joris stand. Sein Herz schlug wie ein Feuerwerk. Wie zerstörerisch dieser Gedanke ist wurde erst viel zu spät klar. Nachdem er es gut gelaunt singend angekündigt, nachdem der Menge Herzen jubelnd schmolzen, jetzt nur noch ein Häufchen Asche und ein Feuerwerk über dem Trümmerfeld.

Advertisements

5 Kommentare zu „„Mein Herz schlägt wie ein Feuerwerk“

  1. Ich kannte den Sänger bis vor kurzem gar nicht, habe ihn aber vergangene Woche in einer Chartshow gesehen. Das Lied „Feuerwerk“ muss ich mir mal anhören!
    Liebe Grüße
    Jana

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s